Saubere Luftfahrt OMV liefert nachhaltigen Treibstoff für Austrian Airlines

Österreich Add-on03.12.2021 12:54vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Insgesamt 1.500 Tonnen SAF liefert die OMV 2022 an die AUA. (Quelle: OMV, Austrian Airlines)
Insgesamt 1.500 Tonnen SAF liefert die OMV 2022 an die AUA. (Quelle: OMV, Austrian Airlines)

Wien (energate) - Ab März 2022 beliefert die OMV die Austrian Airlines (AUA) mit nachhaltigem Flugzeugtreibstoff aus regionaler Produktion. Insgesamt haben die beiden Großunternehmen eine Belieferung von 1.500 Tonnen für das Jahr 2022 vereinbart. Mit der Betankung in diesem Umfang soll die Airline rund 3.750 Tonnen CO2 einsparen. Dies entspreche umgerechnet dem CO2-Ausstoß von 333 Flügen von Wien nach London mit einem Flugzeug des Typs Airbus A320, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen