Kooperation RWE: Zwei neue Windparks im Rheinischen Revier

Strom Add-on03.12.2021 16:27vonRouben Bathke
Merklistedrucken
In unmittelbarer Nähe zu den Braunkohletagebauen des Rheinischen Reviers plant RWE zwei neue Windparks. (Quelle: RWE AG)
In unmittelbarer Nähe zu den Braunkohletagebauen des Rheinischen Reviers plant RWE zwei neue Windparks. (Quelle: RWE AG)

Kerpen/Essen (energate) - Der Energiekonzern RWE plant zwei neue Windparks im Rheinischen Revier. Dazu ist die Tochtergesellschaft RWE Renewables eine Kooperation mit den Stadtwerken Kerpen eingegangen. Die zwei Projekte sollen im Stadtgebiet Kerpens (Rhein-Erft-Kreis) entstehen und eine Gesamtkapazität von rund 50 MW erreichen, teilte RWE mit. Beide Flächen seien Bestandteil in einem laufenden Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplans. Zum Zeitplan machten die Partner …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen