Reallabor "TransUrban.NRW" Wärmewende-Quartier Seestadt trotz Corona im Plan

Neue Märkte06.12.2021 17:43
Merklistedrucken
Die Bauarbeiten am Quartier Seestadt haben begonnen. (Quelle: Catella)
Die Bauarbeiten am Quartier Seestadt haben begonnen. (Quelle: Catella)

Mönchengladbach (energate) - Das Wärmewende-Reallabor "TransUrban.NRW" nimmt weiter Form an. In Mönchengladbach laufen inzwischen die Bauarbeiten am Quartier Seestadt. Aller Widrigkeiten rund um die Folgen der Corona-Pandemie zum Trotz sollen die ersten Wohnungen wie geplant bis Ende 2022 bezugsfertig sein. Der Düsseldorfer Immobilienentwickler Catella kündigte nach der jüngst erfolgten Grundsteinlegung für den ersten Bauabschnitt der Seestadt an, bereits im März 2022 das Richtfest für den Bauabschnitt feiern zu wollen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen