Gastkommentar von Tim Meyerjürgens, Tennet "Genehmigungsverfahren für Stromleitungen beschleunigen"

Strom Add-on07.12.2021 14:14
Merklistedrucken
Genehmigungsverfahren dürfen nicht länger sein als die Bauzeit, fordert Meyerjürgens. (Quelle: Tennet)
Genehmigungsverfahren dürfen nicht länger sein als die Bauzeit, fordert Meyerjürgens. (Quelle: Tennet)

Bayreuth (energate) - Die Strominfrastruktur ist ein entscheidender Faktor für das Gelingen der Energiewende. Doch ebenso wie Erneuerbaren-Projektierer beklagen sich auch die Netzbetreiber über zu langsame Genehmigungsverfahren. Ein Gastkommentar von Tim Meyerjürgens, COO von Tennet Genehmigungsverfahren mit einer Dauer von rund zehn Jahren sind für Stromleitungen heute die Regel. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen