Cyberattacke Hackerangriff auf Stadtwerke Pirna

Unternehmen09.12.2021 12:58vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Wer für den Angriff auf die Stadtwerke Pirna verantwortlich ist, versuchen die Ermittler zu klären. (Foto: Pixabay)
Wer für den Angriff auf die Stadtwerke Pirna verantwortlich ist, versuchen die Ermittler zu klären. (Foto: Pixabay)

Pirna (energate) - Unbekannte Cyberkriminelle haben die IT-Systeme der Stadtwerke Pirna angegriffen. Es sei nicht ausgeschlossen, dass es zu einem Datendiebstahl kam, teilte der sächsische Regionalversorger mit. Die polizeilichen Ermittlungen dazu dauern an. "Überwachung und Steuerung der Versorgungsnetze" seien allerdings nicht betroffen, erklärte das Unternehmen. Die Stadtwerke Pirna arbeiten nun im Notbetrieb. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht