Ergebnis 2020/21 Axpo: Operatives Ergebnis unter Vorjahr

Unternehmen09.12.2021 13:58vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Axpo musste Abschreibungen auf Kraftwerksanlagen vornehmen.
Axpo musste Abschreibungen auf Kraftwerksanlagen vornehmen.

Baden/Luzern (energate) - Der Schweizer Energiekonzern Axpo hat im Geschäftsjahr 2020/21 ein operatives Ergebnis von umgerechnet 479 Mio. Euro unter Vorjahr (791 Mio. Euro) erzielt. Grund sind vor allem Abschreibungen auf Kraftwerksanlagen in Höhe von 222 Mio. Euro. Das Unternehmensergebnis belief sich dagegen aufgrund der positiven Entwicklung an den Kapitalmärkten auf 581 Mio. Euro und lag damit höher als im Vorjahr. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen