Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Umweltprüfverfahren RWE erhält erste Genehmigung für Offshore-Windpark in Polen

Strom09.12.2021 16:02vonBeatrice Oster
Merklistedrucken
In der polnischen Ostsee plant RWE einen Windpark mit 350 MW Leistung. (Foto: RWE AG)
In der polnischen Ostsee plant RWE einen Windpark mit 350 MW Leistung. (Foto: RWE AG)

Essen (energate) - Der Essener Energiekonzern RWE hat für seinen geplanten Offshore-Windpark "FEW Baltic II" in der polnischen Ostsee grünes Licht von den Umweltbehörden erhalten. Zwei Jahre lang sei der Standort im Rahmen eines grenzüberschreitenden Verfahrens auf Umweltverträglichkeit geprüft worden, nun liege die Genehmigung vor, teilte RWE mit. Beteiligt waren demzufolge auch Stakeholder aus Schweden und Dänemark. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht