Biogas-Kongress Rahmenbedingungen für grünes Gas dringend notwendig

Österreich Add-on10.12.2021 12:00vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Beim Thema erneuerbares Gas müssen viele Faktoren bedacht werden, zeigte sich bei der Abschlussdiskussion am Biogas-Kongress. (Foto: EVM)
Beim Thema erneuerbares Gas müssen viele Faktoren bedacht werden, zeigte sich bei der Abschlussdiskussion am Biogas-Kongress. (Foto: EVM)

Wien (energate) - Die wachsende Nachfrage nach grünem Gas wird auch den Ökostrombedarf nach oben treiben. Nur auf diese Weise kann die Industrie ihre Dekarbonisierungsziele bis 2030 erreichen. Damit werde die erneuerbare Stromerzeugung der bestimmende und auch limitierende Faktor bei der Produktion von grünem Gas sein, meinte Bundesrat Adi Gross (Grüne) bei der Abschlussdiskussion des Biogas-Kongress 2021. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht