Fit for 55 Entflechtungsregeln im Gaspaket der EU stoßen auf Kritik

Politik15.12.2021 15:59vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Die EU-Kommission will die Beimischung von Wasserstoff im Gasnetz ermöglichen. (Quelle: Terranets)
Die EU-Kommission will die Beimischung von Wasserstoff im Gasnetz ermöglichen. (Quelle: Terranets)

Berlin (energate) - Die EU-Kommission hat ein weiteres Maßnahmenpaket zur Umsetzung des European Green Deal vorgestellt. Mit den Vorschlägen zur Anpassung der Gasbinnenmarktregeln, insbesondere mit Blick auf Wasserstoff, ist die Energiebranche nicht rundum zufrieden. "Richtig ist der Ansatz der Kommission, Wasserstoff grundsätzlich in die bestehenden Regelungen für den Gasbinnenmarkt zu integrieren", sagte Kerstin Andreae, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen