Kooperation 400 Futterhaus-Filialen bekommen Vattenfall-Ladesäulen

Neue Märkte17.12.2021 11:16vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
V.l.n.r.: Fermin Bustamante und Nicolas Klaißle (Vattenfall) sowie Andreas Schulz mit Lutz Sommer für "Das Futterhaus". (Quelle: Vattenfall/Das Futterhaus)
V.l.n.r.: Fermin Bustamante und Nicolas Klaißle (Vattenfall) sowie Andreas Schulz mit Lutz Sommer für "Das Futterhaus". (Quelle: Vattenfall/Das Futterhaus)

Berlin (energate) - Der Vattenfall-Konzern hat eine Kooperation mit der Zoo-Fachhandelskette "Das Futterhaus" zum Aufbau von Schnellladeinfrastruktur geschlossen. Die Unternehmen wollen perspektivisch alle mehr als 400 Futterhaus-Standorte in Deutschland mit Schnellladesäulen ausstatten und dort Ökostrom anbieten, teilten sie mit. Vattenfall übernimmt demnach Planung, Bau und Betrieb der Stationen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen