Personalie Ubitricity-Chef Lex Hartman tritt zurück

Unternehmen20.12.2021 12:17vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Änderung im Management-Team bei Ubitricity: Lex Hartman tritt als CEO zurück. (Quelle: Ubitricity Gesellschaft für verteilte Energiesysteme mbH)
Änderung im Management-Team bei Ubitricity: Lex Hartman tritt als CEO zurück. (Quelle: Ubitricity Gesellschaft für verteilte Energiesysteme mbH)

Berlin/London (energate) - Lex Hartman tritt als CEO des Ladeinfrastrukturanbieters Ubitricity zurück. Dies teilte die Shell-Tochter mit. Nachfolger ab dem 1. Januar 2022 wird Daniel Kunkel, derzeit General Manager Retail Engineering Solutions bei Shell. Hartman, der im Mai 2019 zu Ubitricity kam (energate berichtete), wird das Unternehmen Ende Januar 2022 verlassen. "Meine Mission ist erfüllt und es ist Zeit für mein nächstes Abenteuer", sagte Hartman. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen