Gastkommentar von Ingbert Liebing, VKU "2022 kommt es auf die Umsetzung an"

Politik22.12.2021 11:00
Merklistedrucken
"Ziele gibt es genug, jetzt kommt es auf das Handeln an", Ingbert Liebing, VKU-Hauptgeschäftsführer. (Quelle: VKU/Chaperon)
"Ziele gibt es genug, jetzt kommt es auf das Handeln an", Ingbert Liebing, VKU-Hauptgeschäftsführer. (Quelle: VKU/Chaperon)

Berlin (energate) - Coronapandemie, Flutkatastrophe, Energiepreiskrise - nach einem ereignisreichen Energiejahr bleibt wenig Zeit zum Verschnaufen. Die neue Bundesregierung muss bei Themen wie der Absicherung des Kohleausstiegs, dem Klimaschutz oder der Wärmewende schnell liefern. Ein Gastkommentar von Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen Das Jahr 2021 hatte es energiepolitisch und wirtschaftlich in sich. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen