Erzeugung Bundesnetzagentur läutet nächste Kohleausschreibung ein

Strom23.12.2021 11:53vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Das Kraftwerk Moorburg wurde als eines der ersten bezuschlagt und ist seit nunmehr anderthalb Jahren vollständig vom Netz. (Quelle: Vattenfall)
Das Kraftwerk Moorburg wurde als eines der ersten bezuschlagt und ist seit nunmehr anderthalb Jahren vollständig vom Netz. (Quelle: Vattenfall)

Bonn (energate) - Die nächste Ausschreibung für die Stilllegung von Kohlekraftwerken ist für den Termin am 1. März 2022 vorgesehen. Die Kraftwerke, die dort bezuschlagt werden, müssen spätestens bis Ende 2024 vom Netz. Das teilt die Bundesnetzagentur auf ihrer Internetseite mit. Das Ausschreibungsvolumen beträgt in dieser Runde 1.223 MW. Der Höchstpreis liegt nur noch bei 107. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen