Kohleausstieg RWE nimmt Braunkohleblöcke vom Netz

Unternehmen30.12.2021 12:42vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Am Braunkohlekraftwerk Neurath gehen bis Jahresende 2022 vier Blöcke vom Netz. (Quelle: RWE AG)
Am Braunkohlekraftwerk Neurath gehen bis Jahresende 2022 vier Blöcke vom Netz. (Quelle: RWE AG)

Essen/Köln (energate) - Der Energiekonzern RWE nimmt zum Jahresende die drei 300-MW-Blöcke der Braunkohlekraftwerke Neurath B, Niederaußem C und Weisweiler vom Netz. Damit setze das Unternehmen den deutschlandweiten Ausstieg aus der Kohlekraft um, heißt es in einer Mitteilung von RWE. Die Abschaltungen folgen dem gesetzlich verankerten Stilllegungsfahrplan und seien der Bundesnetzagentur dementsprechend angezeigt worden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen