Batteriesysteme Entwicklung der Feststoffbatterie geht voran

Neue Märkte Add-on04.01.2022 14:03vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Schematischer Aufbau einer Festkörperbatterie. (Quelle: JLU/Elisa Monte)
Schematischer Aufbau einer Festkörperbatterie. (Quelle: JLU/Elisa Monte)

Karlsruhe (energate) - Das Batteriekompetenzcluster "FestBatt" unter Beteiligung von Wissenschaftlern am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) startet in die zweite Förderphase zur Erforschung von Festkörperbatterien. Dabei werden nun komplette Batteriesysteme und Methoden für die Produktion entwickelt, teilte das KIT mit. Das Bundesforschungsministerium fördert die zweite Runde mit rund 23 Mio. Euro für drei Jahre. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen