Energetische Sanierung Tüv-Verband: Audits sollen Gebäudeenergieausweise ablösen

Gas & Wärme12.01.2022 10:52vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Der Tüv-Verband will die aktuell gültigen Energieausweise für Privatgebäude überarbeiten. (Quelle: Fotolia/Eisenhans)
Der Tüv-Verband will die aktuell gültigen Energieausweise für Privatgebäude überarbeiten. (Quelle: Fotolia/Eisenhans)

Berlin (energate) - Der TÜV-Verband fordert vom Bund eine Überarbeitung der Gebäude-Energieausweise. Um das Tempo bei der energetischen Sanierung anzuziehen, sollen auch bei privaten Gebäuden regelmäßige Energieaudits die aktuell gültigen Ausweise ablösen. Denn diese lieferten kaum belastbare Aussagen über den tatsächlichen energetischen Zustand eines Gebäudes, heißt es in einer Mitteilung des Tüv-Verbands. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen