Klimaschutz Mobilität: Verkehrsministerium betont Technologieoffenheit

Merklistedrucken
Im PKW-Bereich hat die Elektromobilität die Nasen vorn. (Foto: Pixabay)
Im PKW-Bereich hat die Elektromobilität die Nasen vorn. (Foto: Pixabay)

Berlin (energate) - Das Bundesverkehrsministerium will neben Batterieantrieben auch andere Technologien wie E-Fuels zur Emissionsreduktion im Mobilitätsektor nutzen. Im PKW-Bereich liegt der Fokus aber auf Elektroautos. "Die kurzfristig verfügbare klimaneutrale Mobilität im Individualverkehr ist die Elektromobilität", sagte ein Ministeriumssprecher in der Bundespressekonferenz. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen