3 Fragen an Małgorzata Kucharska, Gewi "In Polen wollen wir Industriekunden und Anlagenbetreiber zusammenbringen"

Strom Add-on24.01.2022 11:30vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Kucharska: "Der Start in Polen ist ein logischer Schritt zur Skalierung unseres Geschäfts im europäischen Ausland." (Quelle: Getec Energie)
Kucharska: "Der Start in Polen ist ein logischer Schritt zur Skalierung unseres Geschäfts im europäischen Ausland." (Quelle: Getec Energie)

Hannover (energate) - Der Energiedienstleister Getec Energie baut sein Kerngeschäft international weiter aus. Seine Tochtergesellschaft Gewi Sp.z o.o soll in Polen die Grünstromvermarktung vorantreiben. Das Land biete für die Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen interessante Möglichkeiten, sagt Gewi-Geschäftsführerin Małgorzata Kucharska, im Interview mit energate. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen