Statistik Energieimporte 135 Prozent teurer als im Dezember 2020

Unternehmen28.01.2022 11:14vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Aufgrund des geringen Anteils der Stromeinfuhren wirkte sich die Verteuerung von Strom nur unwesentlich auf die Energiepreisentwicklung aus. (Foto: Fotolia/Stockfotos-MG)
Aufgrund des geringen Anteils der Stromeinfuhren wirkte sich die Verteuerung von Strom nur unwesentlich auf die Energiepreisentwicklung aus. (Foto: Fotolia/Stockfotos-MG)