Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Energiepreiskrise Länder fordern schnelle Entlastungen beim Strompreis

Politik10.02.2022 12:33vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Niedersachsens Energieminister Olaf Lies will die Stromsteuer absenken. (Foto: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz)
Niedersachsens Energieminister Olaf Lies will die Stromsteuer absenken. (Foto: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz)

Hannover/Berlin (energate) - Die Landesenergieminister haben auf einem außerordentlichen Treffen über die Energiepreiskrise beraten. Bund und Länder müssten das Thema gemeinsam angehen, hieß es nach dem Treffen, an dem auch Patrick Graichen, Energiestaatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium teilnahm. "Wir werden große Anstrengungen unternehmen müssen, um eine Absenkung der Energiepreise zu erreichen, um sowohl die Privathaushalte wie auch die Wirtschaft zu entlasten", resümierte Olaf Lies (SPD), Energieminister Niedersachsens und Vorsitzender der Energieministerrunde. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen