Quartalszahlen MVV sieht sich trotz Gewinnrückgang auf Kurs

Unternehmen14.02.2022 10:48vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Die deutlich gestiegenen Großhandelspreise sorgten bei MVV für einen Umsatzsprung im ersten Quartal. (Foto: MVV Energie)
Die deutlich gestiegenen Großhandelspreise sorgten bei MVV für einen Umsatzsprung im ersten Quartal. (Foto: MVV Energie)

Mannheim (energate) - Der Mannheimer Versorger MVV Energie ist mit einem Ergebnisrückgang ins laufende Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal lag der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) mit 92 Mio. Euro 6 Prozent unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums, geht aus der jüngsten Bilanz des Unternehmens hervor. Das Management zeigte sich dennoch zufrieden, sprach von einem "stabilen Ergebnis". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht