Innovationen NRW fördert Energie-Start-ups

Neue Märkte22.02.2022 12:18vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Insgesamt 13 Start-ups haben es in das Förderprogramm "Scale-up NRW" geschafft. (Quelle: energate)
Insgesamt 13 Start-ups haben es in das Förderprogramm "Scale-up NRW" geschafft. (Quelle: energate)

Düsseldorf (energate) - Das Land Nordrhein-Westfalen hat 13 spätphasige Start-ups für sein Förderprogramm "Scale-up NRW" ausgewählt. Darunter befinden sich vier Unternehmen mit Relevanz für die Energiewirtschaft. Die Aachener Accure Battery Intelligence analysiert die Betriebsdaten von Batterien mit einer Softwarelösung. Ebenfalls aus Aachen kommt die Fibrecoat GmbH, die innovative Mehrkomponentenfasern herstellen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen