Fernwärme Wien Energie errichtet 110-MW-Großwärmepumpe

Österreich Add-on25.02.2022 13:29vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
In der Vollausbaustufe verfügt die Anlage von Wien Energie über insgesamt 6 Wärmepumpen. (Quelle: Smartvoll, Mathias Bank)
In der Vollausbaustufe verfügt die Anlage von Wien Energie über insgesamt 6 Wärmepumpen. (Quelle: Smartvoll, Mathias Bank)

Wien (energate) - Wien Energie errichtet bis 2027 eine 110-MW-Großwärmepumpe am Gelände einer Kläranlage in Simmering. In einer ersten Ausbaustufe soll die Anlage bereits ab Mitte 2023 mit einer Leistung von 55 MW bis zu 56.000 Haushalte mit umweltfreundlicher Wärme versorgen, erklärte der Energieversorger in einer Aussendung. Zwei Drittel der benötigten Energie stammen dabei aus der Abwärme des gereinigten Abwassers der Kläranlage. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen