Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Energiepolitik Kürzere UVP: Energieindustrie von Vorschlägen enttäuscht

Österreich Add-on01.03.2022 17:20vonPeter Martens
Merklistedrucken
Die Energiewirtschaft sieht in überlangen Verfahrensdauern ein Kernproblem für die Energiewende. (Foto: Charlotte-Venema)
Die Energiewirtschaft sieht in überlangen Verfahrensdauern ein Kernproblem für die Energiewende. (Foto: Charlotte-Venema)

Wien (energate) - Die heimische Energiewirtschaft und die Industrie reagieren mit Enttäuschung auf Vorschläge des Energieministeriums, Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) zu beschleunigen. Schnellere Genehmigungen von Großprojekten gelten als zentral für das Gelingen der Energiewende. Eine Arbeitsgruppe des Energieministeriums von Leonore Gewessler (Grüne) hat in den vergangenen sechs Monaten Vorschläge erarbeitet, wie man diese Verfahren verkürzen könnte, und ihren Bericht am 1. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen