Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Serie: Grundversorger in der Beschaffungskrise "Regionale Versorger können nicht für unseriöse Geschäftsmodelle anderer Anbieter haften"

Strom Add-on02.03.2022 09:30
Merklistedrucken
Auerbach: "Wir bieten Sonderverträge an. Das hat uns viel Kritik unter anderem der Verbraucherzentralen eingebracht." (Foto: EnviaM AG)
Auerbach: "Wir bieten Sonderverträge an. Das hat uns viel Kritik unter anderem der Verbraucherzentralen eingebracht." (Foto: EnviaM AG)

Chemnitz (energate) - Die anhaltend hohen Großhandelspreise an der Strombörse setzen Deutschlands Stadtwerke unter Druck. Lieferstopps von Discountern bescherten ihnen zahlreiche Kunden für die Grundversorgung. Noch vor der Eskalation des Ukraine-Konflikts sprachen wir mit mehreren Kommunalversorgern über ihre Beschaffungsstrategie. Im dritten Teil der Serie kommt Andreas Auerbach, Vorstand Vertrieb der EnviaM, zu Wort. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht