Krieg in der Ukraine Entso-E arbeitet an Notsynchronisierung für die Ukraine

Strom03.03.2022 13:09vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Der europäische Verband Entso-E will an einem System zur Unterstützung des ukrainischen Stromnetzes. (Foto: Amprion)
Der europäische Verband Entso-E will an einem System zur Unterstützung des ukrainischen Stromnetzes. (Foto: Amprion)

Brüssel (energate) - Die europäischen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) arbeiten mit Hochdruck an einem System zur Notsynchronisierung mit der Stromversorgung der Ukraine. Die ÜNBs konzentrieren sich darauf, die wichtigsten Bedingungen zu ermitteln, die zur Unterstützung der Stromversorgung der Ukraine erforderlich sind, teilte der Verband der europäischen Übertragungsnetzbetreiber Entso-E mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen