Erdwärme EWE entwickelt mit Buderus Quartierskonzepte

Gas & Wärme04.03.2022 12:59vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Gemeinsam wollen EWE und Buderus Nahwärmekonzepte für Neubaugebiete entwickeln. (Quelle: EWE/Buderus)
Gemeinsam wollen EWE und Buderus Nahwärmekonzepte für Neubaugebiete entwickeln. (Quelle: EWE/Buderus)

Oldenburg/Wetzlar (energate) - Der Oldenburger Energieversorger EWE und der Heizungshersteller Buderus wollen gemeinsam Wärmekonzepte entwickeln. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag haben die beiden Unternehmen nun unterzeichnet, teilte EWE mit. Demnach liegt der Fokus der Zusammenarbeit auf der Entwicklung von Quartierslösungen für den Neubau mit Wärmepumpen in einem kalten Nahwärmenetz. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen