Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Antrag Union fordert Energiestrategie und Steuersenkungen

Politik15.03.2022 15:57vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Die CDU/CSU wollen schneller weg vom russischem Gas und Öl. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)
Die CDU/CSU wollen schneller weg vom russischem Gas und Öl. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)

Berlin (energate) - Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion fordert massive Senkungen der Steuern auf Strom, Gas und Benzin. Zudem soll die Bundesregierung Vorschläge machen, wie Deutschland bereits zum kommenden Jahr auf Energielieferungen aus Russland verzichten kann. Dies geht aus einem Entwurf für einen Antrag der CDU/CSU-Fraktion für den Bundestag her. Er liegt der Redaktion vor. "Die Bundesregierung muss eine Energiestrategie für Deutschland vorlegen", fordert die Fraktion darin. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen