Umfrage Weltenergierat sieht deutsche Energiebranche stark verunsichert

Unternehmen21.03.2022 13:40vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Unter anderem das Scheitern der Gaspipeline Nord Stream 2 erhöht die Unsicherheit unter deutschen Energieexperten. (Foto: Nord Stream 2/Nikolai Ryutin)
Unter anderem das Scheitern der Gaspipeline Nord Stream 2 erhöht die Unsicherheit unter deutschen Energieexperten. (Foto: Nord Stream 2/Nikolai Ryutin)

Berlin (energate) - Die Geopolitik und die Rohstoffpreise verstärken die Unsicherheit in der deutschen Energiewirtschaft. Dies ist eine der Erkenntnisse der neuen Ausgabe des World Energy Issues Monitor, der die Ergebnisse einer jährlichen Umfrage innerhalb des globalen Netzwerks des Weltenergierates (World Energy Council) bündelt. "Die Ergebnisse der im November 2021 durchgeführten Umfrage zeigen eine deutliche Zunahme der Unsicherheit, sowohl auf globaler als auch nationaler Ebene", sagte Carsten Rolle, Geschäftsführer des Weltenergierates Deutschland. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht