3 Fragen an Thomas Deeg, Stadtwerke Schwäbisch Hall "Rückfragen zur Herkunft des Erdgases kommen nur sehr vereinzelt"

Gas & Wärme Add-on22.03.2022 09:00
Merklistedrucken
Die Seitenaufrufe zu Effizienzfragen steigen, erläutert Thomas Deeg. (Quelle: Stadtwerke Schwäbisch Hall)
Die Seitenaufrufe zu Effizienzfragen steigen, erläutert Thomas Deeg. (Quelle: Stadtwerke Schwäbisch Hall)

Schwäbisch Hall (energate) - Der Ukrainekrieg verändert nicht nur Handel und Beschaffung mit neuen Rekordpreisen, sondern hinterlässt auch im Energievertrieb seine Spuren. In einer Reihe befragt energate Verantwortliche mehrerer Kommunalversorger. Den Auftakt machen die Stadtwerke Schwäbisch Hall, für die Thomas Deeg, Abteilungsleiter Energiehandel, Vertrieb und Marketing, antwortet: energate: Herr Deeg, die Energiepreiskrise wurde bereits seit Herbst 2021 zur Belastungsprobe für alle Grundversorger. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen