Investitionsregeln EU-Parlament kritisiert Klimataxonomie

Politik22.03.2022 16:36vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Die EU-Kommission arbeitet schon seit geraumer Zeit an ihrer Taxonomie. (Foto: © European Community, 2007)
Die EU-Kommission arbeitet schon seit geraumer Zeit an ihrer Taxonomie. (Foto: © European Community, 2007)

Brüssel (energate) - Die Aufnahme von Kernenergie und Erdgas in die Klimataxonomie stößt auf große Kritik im EU-Parlament. Das wurde auf einer Anhörung der EU-Finanzkommissarin Mairead McGuiness vor den EU-Abgeordneten des Umweltausschusses (ENVI) und des Wirtschaftsausschusses (ECON) deutlich. "Ich sehe den delegierten Rechtsakt als pragmatisch. Ich halte ihn jetzt für wichtiger denn je, denn wir stecken in einer Energiekrise", verteidigte ihn die irische EU-Finanzkommissarin. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen