Wasserstoffmobilität H2 Mobility erhöht Kapital um 110 Mio. Euro

Neue Märkte29.03.2022 13:47vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) möchte der Industrie beim Wasserstofftankstellenausbau zur Seite stehen. (Quelle: H2 Mobility Deutschland)
Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) möchte der Industrie beim Wasserstofftankstellenausbau zur Seite stehen. (Quelle: H2 Mobility Deutschland)

Berlin (energate) - Das Industriekonsortium H2 Mobility Deutschland hat neues Kapital in Höhe von 110 Mio. Euro eingeworben. Die Firmenallianz begrüßte in Berlin den internationalen Fondsmanager für grüne Wasserstoffinfrastruktur "Hy24" als neuen Investor. Hy24 trägt 70 Mio. Euro bei. Die Altgesellschafter Air Liquide, Daimler Truck, Hyundai, Linde, OMV, Shell und Total Energies investieren ebenfalls weitere 40 Mio. Euro. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen