Verkehrswende Kommunale Verkehrsbetriebe erhalten Förderung

Neue Märkte08.04.2022 12:52vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Esslingen will Batterie-Oberleitungsbusse anschaffen. (Quelle: Stadtwerke Solingen GmbH)
Esslingen will Batterie-Oberleitungsbusse anschaffen. (Quelle: Stadtwerke Solingen GmbH)

Berlin (energate) - Nach Hamburg profitieren noch weitere Städte von Fördergeldern für alternative Antriebe im Busverkehr. Dabei fördert das Bundesverkehrsministerium vor allem batteriebetriebene Elektrobusse. Zu den Empfängern des ersten Förderaufrufs zählen die Berliner Verkehrsbetriebe (350 Busse), die Stadtwerke München (71 Busse) die Kieler Verkehrsgesellschaft (50 Busse), die Bremer Straßenbahngesellschaft (50 Busse) sowie die Aeroground Flughafen München GmbH (72 Busse). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen