Vertrieb Entlastung für Kasseler Strom- und Gaskunden

Unternehmen14.04.2022 11:32vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Die Stadt Kassel will etwas gegen die Energiepreiskrise unternehmen. (Foto: ivankmit/envato elements)
Die Stadt Kassel will etwas gegen die Energiepreiskrise unternehmen. (Foto: ivankmit/envato elements)

Kassel (energate) - Die Kunden und Kundinnen der Städtischen Werke Kassel sollen von günstigeren Sonderverträgen bei Strom und Gas profitieren können. Die Stadt Kassel plant zudem ein Entlastungspaket, wie Oberbürgermeister Christian Gaselle ankündigte. Er sagte: "Die Kosten für Strom und Heizung sind für viele Menschen schon jetzt zu einer großen finanziellen Last geworden - und zum kommenden Winter hin sind durch die Lage an den internationalen Energiemärkten weiter steigende Preise für die Menschen zu befürchten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht