Gastkommentar "Jetzt ist der Zeitpunkt, das EEG zu entbürokratisieren"

Strom Add-on19.04.2022 11:02
Merklistedrucken
Für Viola Theesfeld vom Bündnis Bürgerenergie räumt das Osterpaket nicht genügend bürokratische Hürden aus dem Weg. (Foto: BBEn)
Für Viola Theesfeld vom Bündnis Bürgerenergie räumt das Osterpaket nicht genügend bürokratische Hürden aus dem Weg. (Foto: BBEn)

Berlin (energate) - Die Bundesregierung will mit dem sogenannten Osterpaket den Ausbau der Erneuerbaren weiter beschleunigen. Für die Energiewende spielt insbesondere die Bürgerenergie eine große Rolle - etwa ein Drittel der installierten Leistung befindet sich in Bürgerhand. Allerdings ist das Osterpaket gerade für diese Gruppe aus Sicht von Viola Theesfeld vom Bündnis Bürgerenergie (BBEn) "noch kein Quantensprung für die Bürgerenergie". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht