Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Elektromobilität Volvo setzt auf Batterietechnik von Storedepot

Neue Märkte20.04.2022 13:06vonBeatrice Oster
Merklistedrucken
Der Automobilhersteller Volvo hat einen Fokus auf die Batterieforschung gelegt. (Foto: Northvolt AB)
Der Automobilhersteller Volvo hat einen Fokus auf die Batterieforschung gelegt. (Foto: Northvolt AB)

Göteborg (energate) - Volvo Cars Corporation investiert in das israelische Batterietechnikunternehmen Storedepot. Ziel sei die gemeinsame Entwicklung neuer Batterien und der Start einer Serienproduktion im Jahr 2024, teilte der schwedische Automobilhersteller mit. Die spezielle Silizium-Anodentechnik der Storedepot-Batterien verspreche besonders schnelle Ladezeiten. Mit ihr sei es möglich, ein Elektrofahrzeug innerhalb von fünf Minuten mit Strom für 160 Kilometer zu versorgen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen