Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Ukrainekrieg OMV: Österreich importiert seit Kriegsbeginn kein Erdöl aus Russland

Österreich Add-on21.04.2022 13:26vonIrene Mayer-Kilani
Merklistedrucken
Erdölimporte aus Russland waren auch in den vergangenen Jahren sehr gering, so die OMV. (Foto: OMV)
Erdölimporte aus Russland waren auch in den vergangenen Jahren sehr gering, so die OMV. (Foto: OMV)

Wien (energate) - Österreich bezieht seit Beginn des Ukrainekriegs kein Erdöl mehr aus Russland. Die Erdöllieferungen aus Russland waren laut dem Mineralölkonzern OMV auch in den vergangenen Jahren schon sehr gering. Mit Kriegsbeginn wurden diese komplett durch Erdöl aus anderen Märkten ersetzt. Österreichs wichtigster Öllieferant sei Kasachstan mit einem Importanteil von knapp 39 Prozent. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen