2030er-Ziele EU-Parlament drängt auf ambitioniertere Erneuerbaren- und Energieeffizienz-Richtlinie

Politik21.04.2022 16:21vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Das Europaparlament will bei Effizienz und Erneuerbaren nochmals einen Gang zulegen, die Kommission ist gesprächsbereit. (Quelle: © European Community, 2007)
Das Europaparlament will bei Effizienz und Erneuerbaren nochmals einen Gang zulegen, die Kommission ist gesprächsbereit. (Quelle: © European Community, 2007)

Brüssel (energate) - Die Abgeordneten des Energieausschusses des EU-Parlaments (ITRE) sind mehrheitlich dafür, die 2030-Ziele für Erneuerbare und für die Energieeffizienz nochmals anzuheben. Sie fordern die EU-Kommission auf, dazu noch vor Sommer neue Folgenabschätzungen vorzulegen. Die EU-Kommission, die die beiden Vorschriften erst im Juli 2021 geändert hatte, will sich darauf einlassen, wie bei einer Debatte im federführenden Gremium deutlich wurde. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen