+++ kurz notiert +++ Bau der Fernwärmeleitung in Hamburg beginnt

Gas & Wärme27.04.2022 15:39
Merklistedrucken
 (Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)
(Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)

Hamburg (energate) - Die Hamburger Energiewerke setzen zur Reduzierung von fossilen Energieträgern auf Industrieabwärme. Ende 2021 hatte das städtische Versorgungsunternehmen einen Wärmeliefervertrag mit dem Hamburger Metall-Anbieter Aurubis abgeschlossen (energate berichtete). Die Arbeiten für die benötigte, rund 2,5 Kilometer lange Fernwärmeleitung seien nun angelaufen, teilten die Hamburger Energiewerke mit. Künftig könnten so rund 20.000 Haushalte…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen