CO2-Emissionen Klimaschutzsofortprogramm listet bekannte Maßnahmen

Politik03.05.2022 16:07vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Der CO2-Ausstoß soll bis 2030 um 65 Prozent im Vergleich zu 1990 sinken. (Quelle: Leag)
Der CO2-Ausstoß soll bis 2030 um 65 Prozent im Vergleich zu 1990 sinken. (Quelle: Leag)

Berlin (energate) - Das geplante Klimaschutzsofortprogramm der Bundesregierung hält wenig Überraschungen bereit. Das geht aus einem der Redaktion vorliegenden Entwurf hervor. Die Bundesregierung will mit den Maßnahmen auf das Verfehlen der Klimaschutzziele reagieren. Im Jahr 2021 lag der CO2-Ausstoß bei 762 Mio. Tonnen CO2-Äquivalenten, rund 39 Prozent weniger als im Jahr 1990. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen