Kooperation Solarwatt und Stiebel Eltron setzen auf intelligente Steuerung

Neue Märkte04.05.2022 12:52vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Solarwatt-Solaranlagen liefern Strom für Wärmepumpen von Stiebel Eltron. (Foto: Solarwatt)
Solarwatt-Solaranlagen liefern Strom für Wärmepumpen von Stiebel Eltron. (Foto: Solarwatt)

Dresden (energate) - Der PV-Dienstleister Solarwatt schließt eine Partnerschaft mit Stiebel Eltron, einem deutschen Hersteller im Bereich Haustechnik und Wärme. Gemeinsam wollen sie die Sektorenkopplung voranbringen und setzen dabei insbesondere auf intelligente Steuerung und mit Solarstrom betriebene Wärmepumpen für Prosumer. Solarwatt ermögliche seinen Kunden und Partnern somit die "intelligente Verknüpfung der Welten Energie, Mobilität und Wärme" und gehe "den nächsten Entwicklungsschritt auf dem Weg vom Photovoltaiksystemanbieter zum Sektorenkoppler", hieß es auf einer entsprechenden Pressekonferenz. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht