Landtagswahl LEE NRW fordert absoluten Vorrang für Erneuerbare

Politik09.05.2022 16:25vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Christian Mildenberger ist Geschäftsführer des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW. (Quelle: LEE NRW)
Christian Mildenberger ist Geschäftsführer des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW. (Quelle: LEE NRW)

Düsseldorf (energate) - Am 15. Mai wird in Nordrhein-Westfalen eine neue Landesregierung gewählt. Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) fordert von dieser schon jetzt eine neue Dynamik in der Klima- und Energiepolitik. Angesichts des Angriffskriegs Russlands auf die Ukraine müsse die neue Landesregierung dem Ausbau erneuerbarer Energien ab dem ersten Tag absoluten Vorrang einräumen und sich zu den Erneuerbaren als zentralem Wirtschaftsfaktor bekennen, forderte Geschäftsführer Christian Mildenberger. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen
  • Unternehmen und Personen:
  • LEE NRW