Personalie Bundesnetzagentur: Haller soll Vizepräsidentin werden

Unternehmen16.05.2022 17:30vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die bisherige Vorsitzende der Beschlusskammer 7, Barbie Kornelia Haller, soll Vizepräsidentin der Bundesnetzagentur werden. (Foto: Bundesnetzagentur)
Die bisherige Vorsitzende der Beschlusskammer 7, Barbie Kornelia Haller, soll Vizepräsidentin der Bundesnetzagentur werden. (Foto: Bundesnetzagentur)

Bonn (energate) - Die Regulierungsexpertin Barbie Kornelia Haller soll den Posten als Vizepräsidentin der Bundesnetzagentur übernehmen. Der Beirat der Behörde habe ohne Gegenstimme beschlossen, sie für den Posten vorzuschlagen, heißt es in einer Mitteilung. Seit dem Ausscheiden von Peter Franke im Februar ist der Vizeposten vakant. Haller wurden bereits seit Längerem gute Chancen auf den Posten nachgesagt (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen