Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Interview mit Yannic Schulze und Mathias Müller, FFE "Nutzerorientierte Kostenoptimierung führt zu höherer Netzbelastung"

Strom Add-on17.05.2022 14:13
Merklistedrucken
Yannic Schulze (r.) und Mathias Müller: "Eine Kostenoptimierung aus Nutzersicht kann zu einer höheren Netzbelastung führen." (Foto: FFE)
Yannic Schulze (r.) und Mathias Müller: "Eine Kostenoptimierung aus Nutzersicht kann zu einer höheren Netzbelastung führen." (Foto: FFE)

München (energate) - Die Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FFE) hat sich in einem Forschungsprojekt mit den Belastungen im Stromnetz durch die Elektromobilität beschäftigt. Das Projektteam hat den Untersuchungen ein Szenario zugrunde gelegt, in dem bidirektionale Elektrofahrzeuge optimal am Spotmarkt vermarktet werden. energate sprach mit den Projektverantwortlichen Yannic Schulze und Mathias Müller über die Ergebnisse und ihre Empfehlungen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen