Lorawan-Funktechnik Wuppertaler Stadtwerke digitalisieren ihr Fernwärmenetz

Gas & Wärme18.05.2022 11:44vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Rund 80 Liegenschaften haben die WSW bereits mit dem Lorawan-Funktechnik ausgestattet. (Quelle: WSW)
Rund 80 Liegenschaften haben die WSW bereits mit dem Lorawan-Funktechnik ausgestattet. (Quelle: WSW)

Wuppertal (energate) - Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) wollen ihre Fernwärmenetze digitalisieren. In einem Testprojekt stattet der Versorger derzeit seine Wärmeinfrastruktur mit Lorawan-Funktechnik aus. Hierfür bauen die Stadtwerke Wärmemengen- und Kondensatzähler ein, die Daten über das Lorawan-Netz senden können. Im Rahmen des Feldtests seien bislang rund 80 Liegenschaften, die von den Stadtwerken Fernwärme erhalten, mit Lorawan-Modulen ausgestattet, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen