energate-Interview mit Sascha Fatikow, Beenic "Verbrauchstransparenz ist nur das Eingangstor"

Neue Märkte Add-on18.05.2022 15:00
Merklistedrucken
Sascha Fatikow: "Der bidirektionale Kommunikationskanal unserer App ist eines unserer Alleinstellungsmerkmale." (Quelle: EWE AG)
Sascha Fatikow: "Der bidirektionale Kommunikationskanal unserer App ist eines unserer Alleinstellungsmerkmale." (Quelle: EWE AG)

Oldenburg (energate) - Der Oldenburger Energieversorger EWE hat mit der Beenic GmbH eine Tochter gegründet, die unter der Marke Beenera Stromanbietern digitale Kundenbindungsfeatures anbietet. Mit Sascha Fatikow , einer der Gründer und verantwortlich für die Produktentwicklung bei Beenera, sprach energate über das Konzept und den Nutzen von digitalen Mehrwerten im Energievertrieb. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen