Firmenübernahme Irma Power rettet mit Millioneninvestition Energetica Industries

Österreich Add-on18.05.2022 14:27vonIrene Mayer-Kilani
Merklistedrucken
Martin Kurschel (Eigentümer Irma Power), Rene Battistutti (Gründer Energetica) und Erwin Toplak (Geschäftsführer Irma Power). (Quelle: Energetica Industries)
Martin Kurschel (Eigentümer Irma Power), Rene Battistutti (Gründer Energetica) und Erwin Toplak (Geschäftsführer Irma Power). (Quelle: Energetica Industries)

Liebenfels (energate) - Die Wiener Firma Irma Power investiert nach der Übernahme des insolventen Kärntner PV-Modulhersteller Energetica Industries 50 Mio. Euro in den Ausbau am Standort Liebenfels. "In Zukunft soll daraus ein Kompetenzzentrum für grüne Energie entstehen", erklärte Irma-Power-Geschäftsführer Erwin Toplak auf einer Pressekonferenz in Kärnten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen