Neuregelung der Grundversorgung Osterpaket: Kleine Nachbesserungen gewünscht

Politik18.05.2022 15:17vonKatharina Johannsen
Merklistedrucken
Im Ausschuss für Energie hörten die Abgeordneten Vertreterinnen und Vertreter aus der Energiewirtschaft an. (Quelle: Bundestag/Thomas Köhler)
Im Ausschuss für Energie hörten die Abgeordneten Vertreterinnen und Vertreter aus der Energiewirtschaft an. (Quelle: Bundestag/Thomas Köhler)

Berlin (energate) - Bei einer Anhörung im Bundestag zeigten sich Expertinnen und Experten grundsätzlich zufrieden mit den geplanten Gesetzesänderungen zur Grundversorgung. In einzelnen Punkten gibt es aber noch Änderungswünsche. So merkte VKU-Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing an, dass die Lieferanten ihre Kundinnen und Kunden nicht von einem auf den anderen Tag zu einheitlichen Preisen versorgen könnten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen