energate-Marktbericht vom 19.05.2022 Gashändler erwarten reibungslose Zahlungsabwicklung für Langfristverträge

Gas & Wärme Add-on19.05.2022 17:16vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Die Händler am Gasmarkt erwarten aus der Umstellung der Zahlungsmodalitäten für russisches Gas keine Probleme. (Foto: Fotolia)
Die Händler am Gasmarkt erwarten aus der Umstellung der Zahlungsmodalitäten für russisches Gas keine Probleme. (Foto: Fotolia)

Berlin (energate) - Die Gashändler erwarten eine reibungslose Abwicklung der Zahlungen im Rahmen der langfristigen Lieferverträge. Deshalb gaben am Donnerstag die Notierungen deutlich nach. Am Freitag werden wohl die ersten Zahlungen im Rahmen des neuen "K-Konten-Modells" fällig, die Importgesellschaften mussten zusätzlich ein Rubel-Konto bei der Gazprombank eröffnen, um einen Transfer der Euro- oder US-Dollar-Zahlung in Rubel zu ermöglichen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen