Funknetz 450 Connect entscheidet sich für IT-Dienstleister

Neue Märkte20.05.2022 12:23vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Über die zentrale IT-Plattform sollen sämtliche Prozesse laufen. (Quelle: Istock/Filograph)
Über die zentrale IT-Plattform sollen sämtliche Prozesse laufen. (Quelle: Istock/Filograph)

Köln/Dresden (energate) - Der IT-Anbieter Comarch wird für die 450 Connect GmbH die notwendigen IT-Systeme für das deutsche LTE 450-Funknetz aufbauen. Dazu stellt Comarch laut einer Unternehmensmitteilung eine Plattform bereit. "Comarch hat uns mit seiner flexiblen und skalierbaren IT-Lösung für Betriebsunterstützung und Kundensupport, dem fundierten technischen Know-how und der Bereitschaft zu einer langfristigen Partnerschaft überzeugt", lässt sich Carsten Ullrich, Sprecher der Geschäftsführung von 450 Connect, zitieren. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen